10 Tipps für Kids gegen Internet-Mobbing

Internet- Mobbing ist die schlimmste Form von Respektlosigkeit und Unhöflichkeit – was kann ich dagegen tun?

Hier die wichtigsten Tipps für Kinder und Jugendliche gegen Internet – Mobbing:

1. Bleib ruhig

Lass Dich nicht unterkriegen und zweifel nicht daran, dass Du ok bist wie Du bist!! Es ist an Dir nichts falsch, also bleibe ruhig!

2. Sperre und blockiere sofort diejenigen, die dich belästigen

Man kann in den meisten Netzwerken, Foren und Chats unerwünschte Personen sperren. Nutze dieses Angebot. Falls Dich jemand mit dem Handy belästigt, zögere nicht und lass die Nummer ändern!

3. Antworte auf keinen Fall

Reagiere am besten nicht auf die Angriffe, denn das wollen die Absender nur erreichen.

4. Sichere Beweise

Informiere Dich darüber wie Du Kopien von unangenehmen Nachrichten, Bildern oder Chats machen kannst, damit Du den anderen zeigen kannst, was passiert ist. Notiere Dir die Absender (Internetnamen)  mit Internetadresse.

5. Rede darüber

Wenn Du Probleme hast, dann sprich mit Erwachsenen und Freunde, denen Du vertraust. Es gibt auch kostenlose anonyme Telefonhilfe Telfonnr. ohne Vorwahl 147  oder 0800 – 111 0 333   anrufen kannst!

6.  Melde Probleme bei den Betreibern der Website

Nimm Belästigungen nicht einfach hin, sondern informiere die Betreiber der Website!

7. Unterstütze andere Opfer

Wenn Du mitbekommst, dass jemand anderes per Handy oder im Internet belästigt wird, dann schau nicht weg, sondern hilf ihm den Vorfall zu klären oder gib ihm Tipps. Bedenke bitte auch, dass  Du Dich anderen gegenüber immer wohlwollend verhältst, damit Du ein solches Mobbing Verhalten möglichst nicht anziehst!

8. Schütze deine privaten Informationen

Sei vorsichtig, welche Angaben Du im Internet machst. Denke daran, dass alle Deine persönlichen Daten sehen können. Achte darauf, dass Du deine Zugangsdaten geheim hältst und sichere Passwörter verwendest.

9. Kenne Deine Rechte

Wisse, dass niemand deine Bilder benutzen darf und das Internet-Mobbing strafbar ist und Du anzeigen kannst!

10. Vertraue Dir

Glaube an Dich selbst und lass Dir nichts einreden! Suche Dir Verbündete, die dich kennen und mögen!

Falls Dir noch Ideen kommen wie Ihr anderen Jugendlichen helfen könnt sich gegen Mobbing zu wehren, dann lasst es mich wissen!

Schreibt mir bitte yvonne@yvonnezeeb.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.